Auf dieser Seite
suchen unsere Jungtiere
ein schönes Zuhause

Erklärungen                                                                    Farben

0.1 = Häsin

1.0 = Rammler

1.1 = 1 Häsin, 1 Rammler

BA = Blaue Augen

BAT = Blauaugenträger

LOT = Löffelohrträger

LO = Löffelohr

Diese beiden Süßen wohnen bei uns
Wissenswertes:

Wer sich für die Haltung eines kleinen Kaninchens entscheidet, sollte bedenken,
dass auch diese nicht gern allein sind. Es empfiehlt sich immer,
diese wenigstens zu zweit zu halten.
Am besten verstehen sich Pärchen oder zwei kastrierte männliche Tiere.
Zwei weibliche Kaninchen würden wir nicht empfehlen und auch ein Meerschweinchen
ist hierfür kein Ersatz.
 
Lux= Feh wild

Mauve= Feh Chinchilla

Perlfeh= blau wild

Cinnamon= wild Havanna

Separator= sandfarben*
*Separator:  

Oft wurden und werden auch immer noch   „isabellfarbe“ Kaninchen
als „separator“ bezeichnet, dabei sind dies unterschiedliche Farben.  
Die Farbe „Separator“ wird gebildet aus einem hellen, sandfarbigen
Gelbbraun mit einem feinen, fehblauen Anflug. An den kürzer
behaarten Körperstellen wie Kopf, Ohren, Läufe und Unterseite
der Blume tritt hauptsächlich der fehblaue Farbton in Erscheinung.
Die Bauchfarbe ist ebenfalls bläulich.  

Die Erbformel ist Abcdg = sandfarbig  

In der Vereinszucht wurden diese Tiere auch zur Prüfung der
Reinerbigkeit eingesetzt. Wird ein separatorfarbener Rammler
auf eine Häsin gesetzt, fallen Jungtiere in den Farben die die Häsin
trägt.  Wurde er auf eine z.b. rote Häsin gesetzt und es waren
nicht nur rote Häschen in dem Wurf, sondern auch andere Farben,
war sie nicht rein rot gezogen !!
So kann ein separatorfarbener Rammler bei allen Häsinnen eingesetzt
werden und umgekehrt. Es fallen immer Tiere in den Farben die das
andere  Tier trägt.
Pias-Kaninchen
Anmerkung !


Vor einer Anfrage bitte ich die Abgabebedingungen zu lesen.
Mit einer Reservierung werden diese anerkannt.
Insbesondere weise ich auch noch einmal darauf hin,
dass anonyme Anfragen bzw. Reservierungen nicht bearbeitet werden
(Pkt. 8 der Abgabebedingungen)

RT = Rexträger

HAT = Holländerträger

ST = Satinträger

VST = voraussichtlich Satinträger

VRT= voraussichtlich Rexträger

Mm= einfache Löwenmähne

MM= doppelte Löwenmähne

NHD= Holländische Widderzwerge

Mini Lop=englische Widderzwerge

WO= Weißohr
WKT = Weißkopfträger
Mignon

Thüringer blau Isabell Schildpatt
Erbformel: A?bbCCddgg
Fawn

Erbformel: AbbCddG
Mischung aus gelb blau, blaubasiert
Sooty Blue Fawn

gelb rot blau mit grauer Unterwolle
Grünhopper
Grünhopper
Mifuma
Mifuma
Kaninchenfutter
EnteroCare
fit Kräuter & Petersilie
Apfelmüsli
Kräutermüsli
Kraut & Rüben
Mother & Babyrabbit
Deukanin
keine Jungtiere zur Abgabe